Arndthöhle bei Attenzell

zurück zur Übersicht




Die Arndthöhle ist 30 Meter tief und hat die Größe einer „mittelmäßigen Kirche“, wie Karl Kugler in seinem 1868 gedruckten Büchlein über die Altmühlalb schrieb. Sie können über die gesicherte Treppe 80 Stufen in die Tiefe der Höhle steigen. Da es im Innern der Höhle dunkel und kühl ist, sollten Sie Taschenlampe und Jacke mitnehmen.

*Dies ist ein kostenloser Service von tomis und dem Naturpark Altmühltal. Sie zahlen lediglich die Verbindungsgebühren von Ihrem Handy ins deutsche Festnetz. Die Audiobeiträge dauern jeweils zwei bis drei Minuten. Weitere Kosten entstehen nicht.



tomis MP3guide

69
Arndthöhle bei Attenzell

Audiodatei downloaden (1.89 MB)
Alle Audiodateien downloaden (79.46 MB)

Hier können Sie alle Audiodateien und den Tourenplan kostenlos downloaden. (Rechtsklick > Ziel speichern unter...)

tomis HANDYguide

Mit dem tomis Handyguide können Sie diese Audiodatei auch jederzeit auf Ihrem Handy anhören.*

Bitte wählen Sie dazu die

089 210 833 221 1 + 69

Mit freundlicher Unterstützung von